Das Seniorenhaus der Stadt Grafing wird von der „Stiftung Seniorenhaus Grafing“ getragen und betrieben. Die Stiftung besteht aus drei Organen: dem Stiftungsrat, der Geschäftsführung und einem Kuratorium. Das Kuratorium wird vom Stiftungsrat alle drei Jahre neu berufen.

Die Kernaufgaben des Kuratoriums sind die Beratung und Unterstützung der Stiftung. Die Kuratoriumsmitglieder sollen die Arbeit der Stiftung durch Expertisen, Anregungen, Stellungnahmen und Empfehlungen begleiten. Besonders eng ist die Beziehung des Kuratoriums zum Förderwerk, um neue Mitglieder zu gewinnen und Geldmittel/Spenden für den Betrieb und Ausbau der Pflege zu generieren.

Ziel des Kuratoriums ist es, den Standard in Bezug auf die Pflege und das Betreute Wohnen im Seniorenhaus Grafing zu erhalten und zu verbessern und so den Zweck der Stiftung, die Altersfürsorge und die Fürsorge für Körpergeschädigte in Grafing, bestmöglich zu gewährleisten.

Kontakt: kuratorium@seniorenhaus-grafing.de,
Manfred Koch: 0171-435 4408.